Droli-Band Hochdorf

Die etwas andere Guggenmusik



Tourplan 2016/2017

19. November Guggenfest – Krawazi-Ramblers
Festhalle Pfaffenweiler (Villingen-Schwenningen)
7. Januar Guggentreffen – Blasiwälder Notepflümler
Festhalle in Häusern
21. Januar „Fasnet pur“ – Narrenzunft Mooskrotten
Mooswaldhalle in FR-Hochdorf
28. Januar Wolfsnacht 4.0 – Wolfszunft 1979
Johann-Philipp-Glock-Halle in Schallstadt-Wolfenweiler
4. Februar 17. Guggentreffen – Vulkanspängler
Turn- und Festhalle in Merdingen
11. Februar Hästrägertreffen – Originelle Münstertäler Votzelzunft
Belchenhalle in Untermünstertal
18. Februar 16. Schlurbifescht – Richebacher Schutterschlurbi
Geroldseckerhalle in Lahr-Reichenbach
23. Februar Morgends: Befreiung Kindergärten und Schule in Hochdorf

Abends: Hemdglunkerumzug NZ Mooskrotten Hochdorf e.V.
24. Februar Jucki-Huh-Party – Gässlifetzer
Schönberghalle Ebringen
25. Februar Fröschle-Party – Narrenzunft Mooskrotten
Mooswaldhalle in FR-Hochdorf
26. Februar Morgends: Fasnetsgottesdienst in der St. Martins Kirche zu Hochdorf

Abends: Muggeball – Bettelsäcke
Festhalle in Schopfheim-Fahrnau
27. Februar Fasnets-Mendig-Umzug – Welschkorngeister
Denzlingen

Droli-Band

Im September 1989 traf sich eine Gruppe von jungen (von wegen …) Musikern aus Freiburg-Hochdorf um einen Programmpunkt für die nahende Fasnet auf die Beine zu stellen.
Die „Droli“-Band war geboren.

Der Legende nach bezeichnet dieser Hochdorfer Begriff jemanden, den man auf allen Festen antrifft und der immer als letzter den Heimweg antritt. Der Droli an sich ist etwas chaotisch veranlagt und den weltlichen Lastern nicht unbedingt abgeneigt – der Teil jedenfalls wird von niemandem ernsthaft angezweifelt.

Standen am Anfang noch Show- und Gesangseinlagen im Vordergrund, sind wir heute eine waschechte Guggenmusik.


Kontakt

E-Mail: info@droli-band.de
Post: Droli-Band Hochdorf – Markus Kern – Zur March 20 – 79108 Freiburg